Logo Tolsma-Grisnich

Neues Kühllager in Australien

3 Mai 2018

Tolsma-Grisnich hat in Tasmanien, Australien, ein neues Lager eingerichtet. Das Lager ist mit einer Kühlung ausgestattet und besitzt eine Kapazität von 8.000 Tonnen zur Kühlung von Saatgut.

Das Saatgut wird in Kisten aufbewahrt. Die Lagerung wird ständig überwacht, wobei Daten, wie Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit und CO2, vom Vision Control-Lagercomputer registriert werden.

Das Lager besteht aus 10 Kühlzellen von jeweils 800 Tonnen. Ein speziell entwickeltes Lüftungssystem sorgt dafür, dass Frischluft durch das Lager zirkuliert und CO2 abgeleitet wird. Für die Kühlung wurden 10 QCC40 Vario-Kühleinheiten installiert, die vom Vision Control zentral gesteuert werden.