Logo Tolsma-Grisnich

Kistenhandling-Systeme

Geschwindigkeit und logistischer Gewinn. Das sind die entscheidenden Faktoren zum Erzielen der höchsten Effizienz beim Füllen und Entleeren von Kisten.

Die Kistenfüller und Kistenentleerer von Tolsma-Grisnich erfüllen diesen Anspruch und erzielen eine Kapazität von 80 Tonnen pro Stunde. Beide Systeme können sowohl einzeln als auch integriert eingesetzt werden.

Vollautomatisches Füllen von Kisten

Der TG Automatic Boxfiller-18 kann leere Kisten völlig automatisch (ent)stapeln und füllen. Die gefüllten Kisten werden gestapelt und über eine Rollenbahn bewegt. Da der Füllprozess fortlaufend erfolgt, kann eine Kapazität von 80 Tonnen pro Stunde erreicht werden. Außerdem verringert der TG Automatic Boxfiller-18 die Zahl der Gabelstaplerbewegungen um 40 %. Mit der praktischen Touchscreen-Bedienung können die verschiedenen Füllprogramme und Bandgeschwindigkeiten eingestellt werden.

Ständige Zufuhr mit dem Kistenfüller

Das Produkt wird in einer geraden Linie über eine Rollenreinigungseinheit zum TG Automatic Boxfiller-18 transportiert. Beim Wechseln der Kisten wird das Produkt in einem kleinen Zwischenbunker gelagert, so dass die Zufuhr ununterbrochen fortgesetzt werden kann. Sobald das Füllen wieder beginnt, wird der Zwischenbunker zuerst entleert. Die Kiste wird gekippt und anschließend mit einer minimalen Fallhöhe ohne Sturzkegel gefüllt.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden, da die Cookies nicht akzeptiert wurden. Akzeptieren

Automatisches Kisten-Entleerungssystem

Das automatische Kisten-Entleerungssystem kann volle Kisten automatisch entstapeln, entleeren und die leeren Kisten wieder stapeln. Dazu können die modularen Rollenbahnen und (Ent)stapelungseinheiten des TG Automatic Boxfiller-18 eingesetzt werden. Die Kisten werden in einem Bügelrahmen gedreht, wobei sich über und unter der Kiste Transportbänder befinden. Indem die Kiste seitlich bewegt wird, wird die Kiste vorsichtig über einem Abfuhrband entleert. Diese sorgen für den Transport der Kiste und für den Abtransport des Produkts. Dadurch wird eine sehr hohe Kapazität erzielt.

Die Vorteile

  • Automatisch (ent)stapeln, leeren und füllen
  • Kapazität 80 Tonnen pro Stunde
  • 40% weniger Gabelstaplerbewegungen
  • Einfachheit
  • Modular

Kistenhandling systeme

Diese Website verwendet Cookies. Mehr Informationen Akzeptieren